Allgemein

Reißverschlusskette | Trag das Herz auf der Brust

 

Hallo ihr Lieben!

Heute habe ich eine etwas außergewöhnlichere Idee für euch.
Einen Kettenanhänger aus einem alten Reißverschluss als Herzchen.
dsc_0137

Ich weiß gar nicht so genau warum, aber irgendwie finde ich die Idee total toll, etwas aus einem alten Reißverschluss zu machen. Und so „recycled“ habe ich sie noch nie gesehen. Also dachte ich mir – probier’s mal aus!

Dazu brauchst Du:
dsc_0117
– einen Reißverschluss (nicht zu breit und hart), z.B. von einer alten Hose
– passendes Nähgarn
– Nähnadel
– Schere

 

Und so geht’s:

Zuerst muss die Länge der Herzseiten etwas angepasst werden, um das Ganze zu erleichtern.

Dazu den Reißverschluss komplett öffnen und einfach schon mal die beiden Stränge außen herum zu einem Herz falten, wie auf dem Bild zu sehen.

dsc_0122

Das dann mit einer Stecknadel befestigen.Jetzt die Enden der einzelnen Stränge markieren und dann in der Länge abschneiden.

dsc_0124

Dann wird genäht! Da ich das Glück hatte, Nähgarn zu haben, das wirklich haargenau die Farbe des Reißverschlusses hat, sieht man auf dem Foto die kleinen Stiche nicht. Deswegen habe ich euch Markierungen gesetzt. Also an jeder der drei Stellen mit ein paar Stichen nähen. Dabei muss auch der Reißverschluss selber, also der Schlitten quasi, festgenäht werden, damit der nicht einfach mal absteht.
dsc_0133dsc_0134
 Jetzt noch die Kanten ganz sauber abschneiden – und tadaa schon fertig :-)!
dsc_0140
Der Anhänger muss dann nur noch auf ein Kettchen gezogen werden. Ich habe zwei Varianten ausprobiert, einmal an einem Silberkettchen, und dann noch, weil es grad so schön modern ist, mit einem Lederband als Chokerkette. So gefällt es mir persönlich sogar fast noch besser 🙂

 

Na, was sagt ihr dazu? Coole Idee oder eher so lala? Habt ihr schonmal etwas ähnliches gemacht oder vielleicht eine weitere Idee, wie man alte Reißverschlüsse verwenden kann? 🙂
Immer her damit!Und jetzt ran an die alten Reißverschlüsse!

xoxo Anna
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s